TIPP: Englisch für Kinder im Kindergarten

Die Kindergartensprachschule bietet Sprachkurse für Ihr Kind im gesamten Bundesgebiet.

Es ist wissenschaftlich belegt, dass ein früher Spracherwerb besonders effektiv ist, daher beginnen die Kurse in der Vorschule und sind mit auf die Bedürfnisse der kleinen Sprachlerner ausgerichtet.
Neben Englisch kann Ihr Kind direkt in der Kita auch weitere Sprachen lernen. Die Sprachkurse der Kindergartensprachschule richten sich nach der immersiven Methode und werden einsprachig von geschulten Trainern durchgeführt.

Besonderer Service: Wenn Sie sich z.B. für einen Englischkurs für Ihr Kind entscheiden, besucht ein Trainer Ihre Kita und gibt den Kurs ein mal wöchentlich vor Ort. In Kleingruppen von maximal 8 Kindern schaffen die Sprachtrainer eine natürliche Sprachsituation in der das "Lernen" effizient und einfach wie von Zauberhand erfolgt. So entwickelt sich die neue Sprache Stück für Stück ohne Ihr Kind zu überfordern.

In den Sprachkursen für Kinder steht der Spaß für die Kleinen ganz im Vordergrund. Mit lustigen Spielen und kindgerechten Liedern wird jeder Kurs zum Erfolg.

Die Kindergartensprachschule kümmert sich als dienstleistende Sprachschule um die gesamte Organisation des Kurses. Weder Sie noch die Kindertagesstätte haben einen Mehraufwand.

Und so funktioniert es:

Melden Sie Ihre Kita noch heute für einen Kurs an. Die Kindergartensprachschule organisiert eine erste unverbindliche Schnupperstunde für alle Interessierten. Bei Kursbeginn erhält jeder Teilnehmer ein Activity Book gratis.

Besuchen Sie die Website oder kontaktieren die die Hotline der Kindergartensprachschule: 06103 / 988 0 525


Der Beitrag: TIPP: Englisch für Kinder im Kindergarten wurde am Donnerstag, 10. Juni 2010 veröffentlicht und unter Allgemeines abgelegt.


 
 

Unsere Verlage

 
 

Zahlungshinweise

PayPal-Logo Sicher zahlen